Coach e.V. Kölner Initiative für Bildung und Integration junger Migranten

Coach e. V.

Kölner Initiative für Bildung und Integration junger Migranten

Herzlich willkommen!

Coach e. V. Gruppenfoto

Coach e.V. berät, begleitet und fördert junge Menschen sowie Familien mit Zuwanderungsgeschichte für eine erfolgreiche Integration in die deutsche Gesellschaft.

Wir arbeiten präventiv. Schwerpunkte sind Beratung, Elternarbeit, bildungs- und themenorientierte Gruppenarbeit, Hausaufgabenhilfe, Sprachförderung, Berufswahlorientierung, Bewerbungshilfen und Freizeitangebote.

» Mehr Info

Aktuell:

Die Empowerment Akademie sucht junge Teilnehmende!

29.11.19

Du bist alltäglich von Rassismus und Ausgrenzung betroffen? Du möchtest dich politisch und sozial engagieren? Die Gesellschaft mitgestalten? Eigene Veranstaltungen planen? Dich über Rassismus- und Fluchterfahrungen mit anderen jungen Menschen austauschen? Dann mach mit!

Werde Multiplikator*in der politischen und sozialen Bildungsarbeit. Empower Dich! Setz dich mit Ungleichheiten und Ungerechtigkeiten auseinander. Tausch dich mit anderen Teilnehmenden über eigene Rassismus und Fluchterfahrungen aus. Lasse dich zu den Themen Rassismus, Flucht und Migration fortbilden. Lerne selbst kreative Aktivitäten, Workshops und politische Aktionen anzuleiten. Erweitere dein Netzwerk und lerne andere junge Menschen kennen.

Mitmachen?!

• Du bist zwischen 16 und 27 Jahren? • Du bist von Rassismus betroffen? • Du hast Lust auf die Durchführung von Workshops, Projekttagen oder ...

Desintegriert euch - Identitäten, Allianzen, Perspektiven in der postmigrantischen Gesellschaft

18.11.19

Coach e.V. und TD-Plattform e.V. laden alle Interessierten herzlichst zu unserer ersten Kooperationsveranstaltung am 13. November 2019 ins Düsseldorfer Integrationsministerium ein.

Ereignisreiche Wochen für die Kölner Initiative für Bildung und Integration junger Migrant*innen:

18.11.19

Angefangen mit der Verleihung des Landesverdienstordens NRW für den Vereinsgründer Mustafa Bayram durch Ministerpräsident Armin Laschet bis zur Mitwirkung am Bürgerfest des Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier im Schloss Bellevue.

Nun lädt Coach e. V. selbst zum Sommerfest am 8. September nach Köln-Ehrenfeld ein und feiert sein 15-jähriges Bestehen bei Musik und einem abwechslungsreichen Programm für Groß und Klein.

Die Kölner Bildungs- und Beratungsstelle, die sich individuelle Beratung, Begleitung und Beziehungsarbeit auf die Fahne geschrieben hat, unterstützte seit 2004 mehr als tausend Jugendliche bei ihrem Berufs- und Bildungserfolg. Einige dieser Jugendlichen und ihre Familien engagieren sich heute selbst ehrenamtlich in der Lernförderung oder als Botschafter*innen für den Verein. Für seine Rolle als Vereinsgründer und Geschäftsführer von 2005 bis 2017 bekam Mustafa Bayram am 24. August den Landesverdienstorden von Ministerpräsident Laschet im Schloss ...

Eltern-Themenabend: Konflikt in der Schule - Welche Rechte haben Schüler’innen?

30.09.19

 

Sükran Okay

 

Das erste Seminar für unsere Eltern im neuen Schuljahr widmete sich einem immer aktuellen Thema: Konflikt in der Schule - Welche Rechte haben Schüler’innen und wie können Eltern sinnvoll damit umgehen?

 

Die Eltern trugen zunächst Grundlagen einer gelingenden Kommunikation zusammen.

 

Frau Okay zeichnete ein klares Bild über verschiedene Konfliktsituationen und die entsprechenden möglichen Vorgehensweisen.

An einem kürzlich entbrannten Streitfall aus der Praxis, der aus der Elternschaft eingebracht wurde, erläuterte Frau Okay dann den innerhalb der Schule zu gehenden Weg über die Stufen Fachlehrer - Klassenlehrer - Stufenleiter/-berater (falls vorhanden) - Schulleitung - Schulaufsichtsbehörde.

Zusätzlich können sich Schüler‘innen und auch Eltern und Erziehungsberechtigte innerhalb der Schule an die Streitschlichtungsstelle (Mediatoren) und auch an die Sozialpädagog‘innen wenden, falls es diese an der jeweiligen Schule gibt.

Eine wichtige...

Einladung zum Sommerfest

05.09.19

Am 8. September 2019  feiert Coach e.V. von 12.00 bis 17.00Uhr in der Oskar-Jäger-Straße 139 sein 15-jähriges Bestehen bei Workshops, leckerem Essen, Musik und einem abwechslungsreichen Programm für Groß und Klein.

 

Bundesverdienstkreuz für Mustafa Bayram

Für das innovative, ganzheitliche pädagogische Konzept sowie für sein langjähriges Engagement im Sinne einer schulischen und beruflichen Förderung von benachteiligten jungen MigrantInnen wurde Mustafa Bayram, Gründungsmitglied und Vorstandsvorsitzender von Coach e.V., am 10.04.2013 mit dem Bundesverdienstkreuz geehrt. 

 
Im Rahmen eines vom Ministerium für Arbeit und Soziales ausgerichteten Festaktes überreichte Bundesministerin Ursula von der Leyen ihm das Verdienstkreuz am Bande für sein Engagement für die berufliche Eingliederung in den Arbeitsmarkt. „Herr Bayram bindet dabei die Eltern in den Bildungsweg ihrer Kinder ein und weicht damit von der traditionellen Jugendsozialarbeit ab. Damit gewinnt er das Vertrauen auch streng religiöser Familien, die ihm ihre Kinder gerne anvertrauen.“, erläutert Frau von der Leyen in ihrer Laudatio auf den Preisträger.

Überreichung durch Bundesministerin von der Leyen
Im Interview mit Johannes B. Kerner
Merci Herr Bayram!

Impressum

Datenschutzerklärung

 

© Copyright 2013 Coach e.V.

Kontakt

Coach e.V., Oskar-Jäger-Str. 139, 50825 Köln-Ehrenfeld
Tel. 0221-5 46 56 25, info@coach-koeln.de

Zur Anfahrtsskizze